logo_header

ACCESSOIRES

ES BLEIBE LICHT

Alles geht irgendwann vorbei und nichts hält ewig? Von wegen! Wir kennen Kerzen, die vergehen nie – ganz so wie die wahre Liebe …

Bei diesen Kerzen gerät fast jeder ins Schwärmen – zaubern sie doch ein romantisches Licht und schaffen ein wohliges Ambiente, ohne je zu verbrennen. Das erscheint fast magisch und ist zugleich ein wenig verwunderlich – ist Wachs doch eigentlich ein unzuverlässiger Geselle, wie wir spätestens seit Ikarus wissen. Wären seine Flügel wie diese Kerzen von Qult erschaffen worden, hätte er sein Ziel Kreta vermutlich heil und wohlbehalten erreicht.

Versuchen Sie das mal mit einer Vollwachs-Kerze – Tatütataa. Nicht so bei Qult, das gefellt uns! Erhältlich sind auch Kerzen im Lederdress oder Kettenhemd – ganz wie’s beliebt

Herkömmliche Kerzen bestehen aus Wachs, einer organischen Verbindung. Diese ist vergänglich und vor allem empfindlich gegenüber Hitze – egal, ob wie bei Ikarus von der Sonne oder wie beim Candle-Light-Dinner von einer Flamme abgestrahlt. Das Wachs verformt sich, es schmilzt, fließt, tropft und vergeht.

Die Kollektion Farluce bietet eine unglaubliche Vielfalt an Formen
und Größen. Und eine ist schöner als die andere – und bleibt es auch

SIE BRENNT UND BRENNT UND BRENNT …

Nicht so bei den Kerzen von Qult. Dabei verbrennt doch auch hier ganz klassisch der Docht und schenkt uns eine echte Flamme. Haben die Spezialisten aus Porta Westfalica ein Wachs erfunden, das nicht schmilzt? Nein, das nicht, aber sie haben eine geniale Idee perfekt umgesetzt und spezielle Teelichte so harmonisch und quasi unsichtbar in einen wachsartigen Korpus eingebettet, dass der Eindruck einer wunderbaren Vollwachskerze entsteht.

Dieser Korpus aus Naturwerkstoff ist einerseits optisch und haptisch kaum von Wachs zu unterscheiden, andererseits aber ganz anders als Wachs für die Ewigkeit geschaffen. Für Ikarus kommt diese Erfindung leider zu spät – aber für endlose Abende bei romantischem Kerzenschein gerade recht.

Auch ohne Zusatz von Farbpigmenten entwickelt das recyclebare Naturmaterial leichte Farbabweichungen. Diese sind hochwillkommen, denn zusammen mit der wachsartigen Oberfläche vervollkommnen sie die Wirkung der Kerze

GUT ZU WISSEN

KERZEN DER KOLLEKTION FARLUCE VON QULT!
Eine Farluce-Kerze von Qult bleibt ewig schön wie am ersten Tag. Die Flamme ist stets sichtbar: Sie brennt in speziellen Teelichtern, die in einer transparenten Schale, einer sogenannten Clear-cup, eingebettet sind. Ohne zu tropfen spenden diese Teelichter sanftes Licht, bis sie von selbst erlöschen. Dann beginnt der Kreislauf von vorne und ein frisches Teelicht geht mit dem Farluce-Korpus eine neue kerzengleiche Symbiose ein.